Projekt 'Nistkästen-Putz'

Nachdem die Nistkästen im Frühjahr von Dr. Walter Blanke und Helge Wächter an verschiedenen Orten auf dem Gelände des Golfclubs und der Swing Golfschule angebracht wurden, bekamen diese auch regen Zulauf. Alle Nistkästen waren besetzt, nur die beiden offenen Bruthilfen enthielten kein Nest.

Mit Beginn des Herbstes war zu beobachten, dass auch der letzte Vogelnachwuchs die Nistkästen verlassen hatte. Somit war ein Hausputz fällig. Wir danken den beiden o. g. Herren sehr dafür, dass sie gemeinsam Ende Oktober die Reinigung der Nistkästen übernommen und die alten Nester mitsamt den darin lebenden Parasiten entfernt haben.

Nicht nur die Vogelbrut im kommenden Frühjahr wird sich darüber freuen, auch viele kleine Tiere, darunter Ohrwürmer, Florfliegen, Wespen- und Hummelköniginnen sowie Mäuse und Fledermäuse richten sich dort ein Quartier für den Winter ein.

Es steht der nächsten erfolgreichen Brutsaison nichts mehr im Wege.

(Autor: Ana Maria Wächter)